über uns


Hauptaktivität unseres Vereins ist die Trägerschaft der auf dieser Seite vorgestelleten Unterstützungseinrichtungen, deren Aufbau und Erhalt. Dazu leisten wir Lobbyarbeit in unserer Region und in unserem Bundesland mit öffentlichen Aktionen, Kampagnen, Tagungen und Veröffentlichungen.

Die Vereinsgeschäfte führt ein ehrenamtlicher Vostand, alle zwei Jahre von der Mitfrauenversammlung gewählt. Derzeitige Vorstandsfrauen sind Anne Müller, Andrea Klünder und Amrei Schäning.
Unterstützt werden sie von der Geschäftsführerin Ulrike Bartel.

Die Arbeit unseres Vereins können Sie vielfach unterstützen,

  • durch Spenden
  • durch ehrenamtliche Mitarbeit und
  • indem Sie Vereinsfrau werden.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Wenn Sie unsere Arbeit durch Ihre Ideen und Aktivitäten unterstützen möchten, kontaktieren Sie unsere Geschäftsführung. Ihre Mitarbeit ist uns z.B. willkommen bei Aktionen in der Anti-Gewalt-Woche im November jeden Jahres oder bei der Erstellung unserer zahlreichen Fachpublikationen. Oder aber Sie haben eigene Vorschläge, wie Sie unsere Arbeit bereichern können.

Spenden

Der Regelbetrieb unserer Einrichtungen finanziert sich durch öffentliche Zuwendungen aus Land und Kommune. Angesicht immer knapper werdender öffentlicher Ressourcen sind wir zunehmend auf Unterstützung durch private Spenden angewiesen. Wenn z.B. die Waschmaschiene im Frauenhaus kaputt geht, Zimmer renoviert werden müssen, der PC total veraltet ist oder die Weihnachtsfeier für die Kinder ansteht, freuen wir uns über Geld- und Sachspenden. Wenn Sie gezielt für einen bestimmten Zweck oder Einrichtung spenden möchten, kontaktieren Sie unsere Geschäftsführung.

Da die Gemeinnützigkeit unseres Vereins anerkannt ist, ist Ihre Spende selbstverständlich als Sonderausgabe abzugsfähig. Wie stellen Ihnen gern auf Wunsch eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt aus.

Spendenkonto

Frauen helfen Frauen e. V. Rostock
Konto 22 000 1731
Ostseesparkasse Rostock
BLZ 130 500 00

IBAN: DE03 1305 0000 0220 0017 31
BIC: NOLADE 21 ROS

In unserem Verein arbeiten derzeitig aktiv 12 Vereinsfrauen mit. Vereinsfrau kann jede Frau ab 18 J. werden, die unsere Arbeit unterstützen möchte. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand mit einer 2/3 Mehrheit. Schriftliche Anträge bitte an den Vorstand stellen. Bitte füllen Sie dazu unseren Aufnahmeantrag aus. (Nähere Informationen in unserer Satzung)

Hier können Sie sich über unsere Satzung infomieren oder den Aufnahmeantrag auf Mitgliedschaft in unserem Verein downloaden.